Rot wie die Liebe, zart ist die Versuchung

Von |2020-08-07T10:27:50+02:00März 29th, 2019|Kategorien: Startseite|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Die Erdbeeren waren einfach da und wollten in unserer Tiramisu-Torte ihr Glück finden. Einfach zum Dahinschmelzen.

Kommentare deaktiviert für Rot wie die Liebe, zart ist die Versuchung

Spiel der Farben und Aromen

Von |2019-03-31T20:17:12+02:00März 5th, 2019|Kategorien: Startseite|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Unser selbstgemachtes Rohkost-Konfekt aus Datteln, Kokosnussmus, Erdnuss, Schoko, Himbeeren ist ein Augen-und Gaumenschmeichler und noch dazu hochgradig gʼsund. Du findest es in unserer Backwarentheke.

Kommentare deaktiviert für Spiel der Farben und Aromen

Blaubeer Muffins

Von |2020-08-07T10:28:26+02:00Februar 27th, 2019|Kategorien: Startseite|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

... frisch aus dem Ofen. Noch warm und herrlich fluffig. Für manche die Königsklasse der Muffins. Erhältlich in unserem Bistro.

Kommentare deaktiviert für Blaubeer Muffins

Ofen-Paprika und -Auberginen

Von |2020-08-07T10:39:32+02:00Dezember 9th, 2018|Kategorien: Startseite|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

mit einer Frischkäse-Cous Cous-Füllung an Wirsing à la crème Eines unserer Tagesgerichte in unserem Bio-Bistro.

Kommentare deaktiviert für Ofen-Paprika und -Auberginen

Selbstgebackene Mandelhörnchen

Von |2020-08-07T10:48:13+02:00November 4th, 2018|Kategorien: Startseite|Tags: , , , , , , , , , , |

Kennst Du sie noch nicht? Dann wird es höchste Zeit :) 24 Kekse à 50 g / 2 Bleche à 12 Hörnchen Zutaten 400 g Marzipanrohmasse (mit Rohrohrzucker, ansonsten nicht vegan) 200 g gemahlene Mandeln 200 g helles Mehl 160 g Puderzucker 2 Pck. Vanillezucker 160 ml Pflanzenmilch (z. B. Hafermilch) 60 g Stärke (Maisstärke) 1,5 TL Backpulver Prise Salz 100 g Mandelblättchen zum Bestreuen 200 g Zartbitterkuvertüre Herstellung Zuerst Puderzucker, Vanillezucker, Stärke, Backpulver, Salz und Pflanzenmilch mit Schneebesen gut durchrühren. Marzipanrohmasse in kleine Würfelchen schneiden und mit Mehl und gemahlenen Mandeln dazugeben. Mit Teigschaber alles gut durchmischen, dass es eine schöne homogene Teigmasse. Hände befeuchten und 50g Teigportionen herstellen. Diese Teigportionen mit Teigschaber zu einem länglichen Barren formen und danach mit den Händen zu einem Hufeisen biegen. Pro Blech haben 12 Hörnchen Platz. Teiglinge mit einem Pinsel mit Wasser befeuchten und mit Mandelblättchen bestreuen. Bei 160° Heißluft (vorgeheizt) 10 bis max. 12 Minuten goldbraun backen. 30 min. auskühlen lassen. Zartbitterkuvertüre in einer Schale im heißen Wasserbad zum Schmelzen bringen und mit Pinsel die Enden der Hörnchen bestreichen. Viel Freude bei der Herstellung und beim Genießen!

Kommentare deaktiviert für Selbstgebackene Mandelhörnchen

Nur Peanuts…🥜

Von |2020-08-07T10:50:13+02:00Oktober 10th, 2018|Kategorien: Startseite|Tags: , , , , , , , , , , , , |

aber in streichzarte Bestform gewandelt. Die Peanutbutter von Rapunzel hat's drauf, in Kombination mit Marmelade, Honig oder Käse (oder... ?) Dir spannende Genussmomente zu bescheren. Oder pur genießen!😋 Du bist der Chef.

Kommentare deaktiviert für Nur Peanuts…🥜

Poesie am Mittagstisch

Von |2020-08-07T10:46:19+02:00September 27th, 2018|Kategorien: Startseite|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Püree aus Kartoffeln und Gemüse-Trio mit glasiertem Kürbis. Unser Mittagsgericht im Bio-Bistro oder zum Mitnehmen.

Kommentare deaktiviert für Poesie am Mittagstisch